Frühjahrskonzert und 30 Jahre KPM Karl Koller

Veröffentlicht von administrator am

Die Musikkapelle Tobadill lud am Donnerstag, den 14. Mai 2015, zum Frühjahrskonzert  in den Gemeindesaal Tobadill ein. Die Mitglieder der Kapelle präsentierten den zahlreich erschienenen Konzertbesuchern ein anspruchsvolles Programm. Sie führten die Zuhörer auf eine musikalische Reise auf höchstem Niveau, das Repertoire reichte von bekannten Polkas wie Von Freund zu Freund über den Florentiner Marsch bis hin zu Filmmusikstücken wie Backdraft oder The Rose. Eine besondere Ehre wurde dem langjährigen Kapellmeister Karl Koller zuteil. Er erhielt vom Österreichischen Blasmusikverband für seine 30-jährige äußerst erfolgreiche und vorbildliche Tätigkeit als Kapellmeister die Verdienstmedaille in Silber und wurde von der Musikkapelle Tobadill zum Ehrenkapellmeister ernannt. Als Geschenk widmeten ihm die Musikanten und Musikantinnen das Stück „Charlies Jubiläumspolka“, komponiert von Freund und Kapellmeister Vonbank Manfred vom Musikverein Braz. Weitere Ehrungen erhielten Albert Falch und Monika Tschann für ihre 40-jährige bzw. 15-jährige Mitgliedschaft bei der Musikkapelle.

30 Jahre Kapellmeister der Musikkapelle Tobadill

Ehrenurkunde für KPM Karl Koller für seine 30-jahrige Kapellmeistertätigkeit
von l. nach r.: Franz Juen, Stefan Köhle, Emanuel Spiß, Karl Koller, Franz Kathrein

Einmal mehr verstand es die Musikkapelle Tobadill das Dorfleben zu bereichern, die Mitglieder der Kapelle haben ihrerseits ein intensives Musikjahr vor sich – das Bezirksmusikfest mit Marschwettbewerb am 05.Juli 2015 ist ein Highlight davon. Die Freunde und Gönner der Musikkapelle Tobadill dürfen sich also auch weiterhin auf gute musikalische Unterhaltung freuen.